TEAM

Nach dem BANJOREE ist vor dem BANJOREE. Nächstes Treffen: 20.-23. August 2020!

Uwe PeperUWE PEPER, Hamburg

In den ’70ern kam er über seinen Bruder, Freunde, den Soldatensendern BFBS und AFN mit Folk- und Country-Music in Berührung. 1975 hat er dann die Strange Creek Singers (mit Mike Seeger und Lamar Grier am Banjo) und Bill Monroe live gesehen und gehört. Da war klar: „Ein Banjo mit fünf Saiten muß her, und wenn ich nur ein Stück lerne.“ Mit dem Pete Seeger Lehrbuch ging es los. Up-Picking und Clawhammer war der Anfang, aber Drei-Finger-Scruggs-Picking schien dann doch überschaubarer. Seit 1980 hat er dann in den norddeutschen Bluegrass-Bands „Woodpicker“, „Red Hot Grass“, „Snake Riders“ und „The High Road“ mitgespielt, gelegentlich auch mit den „Ramshackle Shack Ramblers“. Außerdem unterstützt er die Bluegrass- und Slow-Jam-Session in Hamburg. Innerhalb der letzten Jahre hat er ein paar Banjos gebaut und stellt Block Rims her.

 


 

logo